Ände­run­gen zum Jahreswechsel

Mit dem Abschluss des bedeut­sa­men Pro­jekts «Unter­neh­mens­nach­fol­ge» haben wir uns dazu ent­schie­den, der Fir­ma einen neu­en – nicht mehr per­so­ni­fi­zier­ten – Namen und einen neu­en Akzent zu geben. Das neue Logo ver­eint auf sym­pa­thi­sche Wei­se die für uns wich­ti­gen Ele­men­te Was­ser und Erde. Die­se Wech­sel bedeu­ten jedoch kei­nen Umbruch, son­dern unter­strei­chen die Kon­stanz unse­rer Wer­te. Für Sie, geschätz­te Kun­den und Geschäfts­part­ner, bleibt alles wie gewohnt – kom­pe­ten­te Bera­tung, lösungs­ori­en­tier­te Umset­zung und krea­ti­ves Vor­ge­hen in ver­läss­li­cher Qualität. 

Wir dan­ken Ihnen für das ent­ge­gen­ge­brach­te Ver­trau­en und die kon­struk­ti­ve part­ner­schaft­li­che Zusam­men­ar­beit, wel­che über die vie­len Jah­re zum geschäft­li­chen Erfolg bei­getra­gen haben.

Wir wün­schen Ihnen fro­he Fest­ta­ge und einen guten Start ins 2022.